OLYMPIA ELECTRONICS S.A. auf der SICUREZZA Ausstellung 2019 in Mailand

OLYMPIA ELECTRONICS nahm erfolgreich, an der Sicurezza Messe teil. Die Ausstellung fand vom 13. bis 15. November 2019 in Mailand statt.

Mit über 26.000 Besuchern aus 86 Ländern und 800 Ausstellern ist dies die größte Fachmesse für Sicherheit und Brandmeldeanlagen in Europa. Besucher, die den Stand von OLYMPIA ELECTRONICS SA besucht haben, hatten die Gelegenheit, die neuen Produkte des Unternehmens kennenzulernen. Eine große Rolle spielte die Qualität und Innovation der Produkte für zukünftige Zusammenarbeiten.

Die Messestände zeigten IoT-Systeme, intelligente Videokameras, die auf mögliche Gefahren aufmerksam machen, remote invasive Lösungen, integrierte Cloud-Systeme, Biometrie, Gesichtserkennung, künstliche Intelligenz und Drohnen.

OLYMPIA ELECTRONICS SA wurde von Herrn Nikolaos Arvanitidis, President & CEO und Herrn Dimitris Lakasas, Vice President & CEO des Unternehmens vertreten. Diese erste Teilnahme von Olympia Electronics SA hinterließ sehr positive Eindrücke. Die neuen Alarm- und Brandmeldeanlagen sind auf großes Interesse der Besucher gestoßen und können neue Vereinbarungen und Partnerschaften mit sich bringen.

Auf dem Stand von OLYMPIA ELECTRONICS war ebenfalls Herr Michalis Angelidis, Vertreter des Unternehmens für den italienischen Markt anwesend. Ziel des Unternehmens ist es, intelligente Lösungen anzubieten, die die besten Technologien mit dem Markt von morgen verbinden.

«European Manufacturer»





active³ 5.3 · IPS κατασκευή ιστοσελίδων · Disclaimer
active³ 5.3 · IPS κατασκευή ιστοσελίδων · Disclaimer