Teilnahme von Olympia Electronics an der SEA ASIA 2019

OLYMPIA ELECTRONICS nahm zum zweiten Mal an der internationalen Ausstellung SEA ASIA 2019 teil, die vom 9. bis 11. April 2019 in Marina Bay Sands, Singapur stattfand.

Singapur ist ein sehr wichtiges Schifffahrtszentrum und die Ausstellung hat Unternehmen aus dem gesamten Spektrum der Schifffahrtsbranche zusammengebracht.

Ziel von OLYMPIA ELECTRONICS ist es, durch die gemeinsame Anstrengung von WIMA + HEMEXPO und in Kombination mit der langen Tradition und dem Wissen unseres Landes über maritime Innovationen seine Präsenz auf dem globalen Schifffahrtsmarkt zu stärken.

Die Teilnahme von OLYMPIA ELECTRONICS an der Messe in Singapur, diesem Schlüsselbereich der globalen Schifffahrt, stärkt die Präsenz des Unternehmens und macht es noch sicherer, um in die wachsenden asiatischen Märkte einzudringen. Insgesamt war die Mission ein Erfolg und die WIMA + HEMEXPO-Mitglieder werden ihre Aktivitäten in der weiteren Region fortsetzen, die für die Expansion ihrer Mitglieder auf den internationalen Märkten als besonders wichtig angesehen wird.

OLYMPIA ELECTRONICS wurde von Herr Nikolaos Arvanitidis, CEO und President (von links) des Unternehmens sowie von Herrn Dimitrios Lakasas CEO und Vice President (von rechts) vertreten.

 

«European Manufacturer»





active³ 5.3 · IPS κατασκευή ιστοσελίδων · Disclaimer
active³ 5.3 · IPS κατασκευή ιστοσελίδων · Disclaimer